Johanna Klug

geb. 1994, ist Sterbe- und Trauerbegleiterin. Nach langjähriger Erfahrung im Hospiz- und Palliativbereich in Deutschland und Südafrika engagiert sie sich weiterhin ehrenamtlich in der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen. Sie studierte Medienmanagement (BA) und Digitale Kommunikation (MA) und war Studienkoordinatorin beim interdisziplinären Studiengang „Perimortale Wissenschaften“ (Universität Regensburg), der sich mit Sterben, Tod und Trauer auseinandersetzt. Ihr Debüt „Mehr vom Leben“ erschien 2021 im Kösel Verlag. 2022 folgte „Liebe den ersten Tag vom Rest deines Lebens“ bei Gräfe und Unzer Edition. Aktuell lebt Johanna Klug in Berlin und bietet Lesungen, Coachings und Workshops an.

we_path

Johanna Klug