Vorträge und Lesungen

Digitaler Diskussionsabend

Let's talk about...

„Woher soll ich wissen, was ich denke, wenn ich noch nicht darüber gesprochen habe." (Paul Watzlawick)

Am Mittwoch, den 23.11., von 19:00 bis ca. 20:30 Uhr möchten die Impulsredner Marco Müller & Christoph Unteregger in unserem Online-Format Let's talk about... mit Ihnen diskutieren.

Die Diskussions-Basis sind die beiden Veranstaltungen
"Gestaltungsfaktoren nachhaltigen Lernens in mittelständischen Unternehmen" am 19. Oktober und
"Purpose-orientierte Unternehmensführung als Chance des Mittelstands" am 16. November.

Um einen erfolgreichen Abend zu erleben, sollten Sie die beiden vorangegangen Diskussionen angehört haben. Dies können Sie auf unserem YouTube-Channel auch ganz bequem vor der Online-Veranstaltung tun.

Das Format Let's talk about... bietet einen sicheren Raum zum Mitdenken und Mitdiskutieren. Aufgrund einer begrenzten Teilnehmeranzahl muss sich hierzu vorab angemeldet werden.

  • 23. November 2022 | 19:00 Uhr
  • Online

  • AnsprechpartnerIn
    Elena Steinmetz
    0681 - 906 26 - 11
    es@sdsaar.de


Marco Müller

geb. 1995, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am August-Wilhelm Scheer Institut für digitale Produkte und Prozesse in Saarbrücken. Er studierte Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Konsumgüterhandel und Mittelstandsmanagement in Heilbronn und Kaiserslautern. Ursprünglich im Vertrieb des Lebensmitteleinzelhandels aktiv, beschäftigt er sich heute mit Fragen des digitalen Lehrens und Lernens sowie mit der digitalen Transformation mittelständischer Unternehmen.

we_path

Marco Müller

Christoph Unteregger

war nach seinem Studium der Mittelstandsökonomie unter anderem als Assistent und Dozent an der Hochschule Kaiserslautern im Bereich Internationales Marketing und als Fachberater „Nachhaltiges Unternehmensengagement" bei saaris – saarland.innovation&standort tätig. Zurzeit promoviert er an der Universität des Saarlandes im Bereich Unternehmensethik mit dem Schwerpunkt nachhaltigen Wirtschaftens in mittelständischen Unternehmen und arbeitet als Controller bei saaris.

we_path

© Uwe Bellhäuser